11. Internationaler Projekttag der Unesco-Projekt-Schulen

Thema: Deutschland in der Flüchtlingskrise
Größte globale Herausforderung in der EU-Geschichte
UNESCO – Haltung: Global denken – lokal handeln

Ziele des Projekttages:

  • Vermittlung von politischer Bildung und Friedenserziehung
  • Unesco-Säulen stärker ins Bewusstsein rücken
  • Jugendliche für das Flüchtlingsschicksal sensibilisieren
  • Realität kennenlernen

Projektidee:

  • Erfahrungsorientiertes Projekt durchführen
  • Jugendliche können sich im Rahmen der Projekttage in die Rolle eines Flüchtlings schlüpfen à Empathieentwicklung
  • Flüchtlingsroute beginnend an der deutsch-österreichischen Grenze zur Erstaufnahme-stelle nach Regensburg zu Fuß wandern.
  • Unterstützung in der Notaufnahmestelle in Passau
    -> eventuell Begleitung einer Flüchtlingsfamilie
  • Unterkunft in einer Flüchtlingsunterkunft