Esskultur

Ablauf beim Mittagessen

Um12.15 Uhr kommen die Jugendlichen gemeinsam mit den AusbilderInnen undden LehrerInnen aus den Werkstätten und der Schule in den Speisesaalund setzen sich dort an die eingedeckten Tische. Ein Jugendlicherspricht ein Tischgebet und danach wird das Essen von den Köchen, denAuszubildenden des Küchenbereichs und weiterem Küchenpersonalaufgetragen.

Das Mittagessen wird gemeinsam eingenommen und anjedem Tisch werden die Jugendlichen von mindestens einem Erwachsenenbetreut. Jeder Tisch beendet selbstständig das Essen und verlässt alsTischgemeinschaft den Speisesaal. Im Anschluss daran ist Mittagspausebis 13.15 Uhr. Danach geht es wieder weiter in der Schule und in den Werkstätten.